Sattelverstellgerät

Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Dipl. Ingenieur/Maschinenbau Gerd Schmidt ist es gelungen, ein Gerät zu entwickeln, welches ein präzises Ändern der Kammerweite bei kalt verformbaren Sätteln in der Werkstatt oder vor Ort beim Kunden ermöglicht. Das neu entwickelte SVG /2 ist die Weiterentwicklung des schon bekannten Gerätes.

Ausstattung und Besonderheiten